Archiv der Kategorie: Unkategorisiert

Weihnachtsmärkte

Alexanderplatz – drei Weihnachtsmärkte auf einer Stelle

Alexanderplatz Weihnachtsmarkt
11/21/2016 bis 12/26/2016
10a.m.-10p.m. (24.12.: 10a.m.-2p.m.)
U/S: Alexanderplatz
 
Winterdream at Alexa
11/21/2016 bis 12/23/2016
Mo-Fr 1p.m.-10p.m.
Sa-So 12(noon).-10p.m.
Alexanderstraße 1
U/S: Alexanderplatz
 
Berliner Weihnachstzeit
11/21/2016 to 12/29/2016
Mo-Fr 12(noon)-10p.m.
Sa-So 11a.m.-10p.m.
12/24/2016: komplett zu
25+26+29/12/2016: 11a.m.-9p.m.
Rathausstraße 15
U/S: Alexanderplatz

Hier gibt es nicht nur ein sondern drei Weihnachtsmärkte auf einer Stelle – mehr oder weniger. Auf dem Alexanderplatz findest Du den Alexanderplatz Weihnachtsmarkt wo allerlei Handwerk, Souveniren, Essen und Getränke verkauft werden. Gerade am Einkaufszentrum Alexa gibt es noch ein, etwas kleinerer, Weihnachtsmarkt; Winterdream am Alexa, den jedes Jahr von einem singenden Elchkopf besucht wird. Wenn Du die Straße neben Alexa entlang läufst siehst Du gleich ein Riesenrad und dann bist Du am Standort des Markts Berliner Weihnachtszeit. Würdest Du mit dem Riesenrad fahren könntest du einen wunderschönenen Blick der Stadt genießen. Hier gibt es ebenfalls ein 600 quadratmeter großer Eisrink und Schlittschuhe zu auleihen für 4€.

Nostalgischer Weihnachtsmarkt, Opernpalais

11/24/2016 to 12/29/2016
Täglich: 12(noon)-9.30p.m.
12/24/2016: komplett zu
Schlossplatz 1
S: Hackescher Markt or Alexanderplatz or Friedrichstraße
U: Märkisches Museum

Der nostalgische Weihnachtsmarkt am Opernpalais beseht aus 150 kleine Hütten aus Holz wo Handwerk, Essen und Getränke verkauft werden. Es ist auch derjeniger Markt, der sich am nähsten vom Heart of Gold Hostel befindet. Du laufst einfach die Tucholskystraße entlang bis Unter den Linden und Du bist da! Dieser Markt hat auch ein Riesenrad, das älter als 100 Jahre ist. Es ist in der tat ein charmanter Weihnachtsmarkt.

 

Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz

11/21/2016 to 12/26/2016
täglich 10 a.m.-10 p.m.
24.12. bis2.p.m.
Alte Potsdamer Straße 1
S/U: Potsdamer Platz

Das was dieser Markt zu etwas Besonderes macht ist die Winterwelt. Es gibt ein Eisrink und eine 12 Meter große, 70 Meter lange Rodelbahn. Hier kannst Du auch die österreichische Küche genießen in einer authentischen Holzhütte. Es gibt Platz für mehr als 200 Gäste und am Wochenende wird hier Live Musik gespielt was zu einer echten Après-Ski Ambiente führt.  Der Weihnachtsmarkt hier hat auch einen Teil für nur Handwerk wo Du auch die Herstellung beobachten kannst.

Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt

11/21/2016 to 12/31/2016
täglich11a.m.-10p.m.
am 24.12. and 31.12. bis 6p.m.
Gendarmenmarkt 1
U: Hausvogteiplatz
S: Brandenburger Tor
1€ Eintritt

Dieser Weihnachtsmarkt läuft die extra Meile für Dich, aber möchte ein Euro als Dankeschön. Abgesehen von den zahlreichen Ständen wo Du alles finden kannst, was Dein Herz begehrt, wird hier auch Kunst ausgestellt und es gibt eine Bühne mit verschiedenen Vorstellungen. Selbstverständlich gibt es auch Glühwein in großen Mengen.

Weihnachtsmarkt am Schloss Charlottenburg

11/21/2016 – 12/26/2016
Mo-Do 2 a.m.-10 p.m.
Fr-So 12-10p.m.,
Feiertage : 12-8p.m.
12/24/2016 komplett zu
Spandauer Damm 10
S: Westend

In 2008 wurde dieser Markt zu „beliebtester Weihnachtsmarkt“ gewählt. Hier stehen ca 250 internationale Verkäufer und es ist ein echt schöner Ort. Eine der Highlights ist die Lichtinstallation auf dem Schloss und Umgebung, die ein romantisches Schimmer über den gesamten Weihnachtsmarkt bringt. Hier kannst Du traditionelles deutsches Weihnachtsessen genießen und es gibt eine Kinderabteilung.

Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei

11/21/2016 to 12/22/2016
Mo-Fr 3 p.m.-10 p.m.
Sa-So 1p.m.-10p.m.
Schönhauser Allee 36
U: Eberswalder Straße

Die Kulturbrauerei ist eine alte Brauerei im Bezirk Prenzlauer Berg. Heutzutage wird hier allerdings nur Kultur gebraut – und eine authentische skandinavische Weihnachtsabiente. Hier stehen 60 scandi-style rot-weiße Ständer. Am 13.12. wird Lucia in Schweden gefeiert – sie ist eine Lichtbringerin. Hier kannst du skandinavische Delikatessen probieren und der gesamte Weihnachtsmarkt wird von einer Kunstinstallation aufgewärmt.

Green Christmas Market

12/17/2016 & 12/18/2016
12(noon) – 10p.m.

Agora Rollberg
Am Sudhaus 2 (alte Kindl-Brauerei)
12053 Berlin-Neukölln

Berlin ist wirklich die vegane Hauptstadt Europas und dieser Weihnachtsmarkt ist gute Nachrichten für alle pflanzenfressenden Tierfreunde; der allererster veganer Weihnachtsmarkt! Stattfinden tut er in Arena Berlin und kostet 2€. Natürlich kann man hier tierleidfreie Produkte kaufen und auch noch an kreativen Workshops teilnehmen!

Terry Brewer

Terry Brewer

Seit vielen Jahren ist das Heart of Gold Hostel ein Treffpunkt für die Stadtrundgänge von Brewer’s Berlin. Es handelt sich um den ältesten unabhängigen Anbieter von Walking Tours der Stadt, und die Guides von Brewer’s sind die besten, die es gibt.

Brewer’s ist nach Terry Brewer benannt, ein Engländer, der Berlin zum ersten Mal in den 1950er Jahren besuchte und im darauffolgenden Jahrzehnt als Mitglied des britischen diplomatischen Dienstes zurückkehrte. Seine Karriere als Fremdenführer begann während des Kalten Krieges, als er regelmäßig die Mauer überquerte um Mitgliedern der Alliierten Streitkräfte Ost-Berlin zu zeigen. Brewer’s Berlin wurde nach der Wiedervereinigung gegründet. Obwohl Terry wirklich gute Leute ins Boot holte, waren die täglichen „Trips with Terry“ das Aushängeschild der Firma.

Aufgrund von Gesundheitsproblemen musste Terry im vergangenen Jahr die Stiefel an den Nagel hängen, und er kehrte nach England zurück. Nun hat uns die sehr traurige Nachricht erreicht, dass Terry gestorben ist.

Terry war ein unheimlich herzlicher Mensch, sowie ein extrem kenntnisreicher mit einer faszinierenden, einzigartigen Sichtweise auf die Stadt und ihre Geschichte. Er hat uns immer den Tag versüßt wenn er morgens ins Hostel kam um Leute für seine Tour einzusammeln. Wir werden seine Herzlichkeit vermissen, seine überschwängliche Art, sowie seine Stegreif-Lehrstunden zu diversen Themen wie das alte britische Währungssystem. Wir sind in Gedanken bei seiner Familie und bei unseren Freunden von Brewer’s Berlin.

Dein Hostel in Berlin – zentraler geht es nicht!

Genau im Zentrum von Berlin gelegen, ist das Heart of Gold Hostel Berlin der ideale Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. Hotel-ähnlich bei günstigen Preisen in super zentraler Lage, kombiniert mit Designs inspiriert von „Per Anhalter durch die Galaxis“ von Douglas Adams, wird das Hostel ein zweites Zuhause während eures Berlin-Besuchs.

Das war eine Party im  Heart of Gold Hostel Berlin 2011 - alle mit Anzügen und Schlips.

Das historische Zentrum und fast alle Sehenswürdigkeiten im ehemaligen Ost-Berlin sind zu Fuß erreichbar – einer der vielen Kieze fürs Nachtleben mit Bars und Clubs ist gleich um die Ecke. Trefft neue Freunde aus aller Welt und echte Berliner an der Rezeption, für das kleine Extra an Neuem während ihr unterwegs seid.

Bars in Berlin

Hier eine kurze Auswahl an Bars in Berlin:

The Oscar Wilde Irish Pub

Friedrichstr. 112A, 10117 Berlin
www.oscar-wilde-irish-pub.de
U6 Oranienburger Tor / S Friedrichstr.

Einen Katzensprung vom Hostel entfernt. Der erste Irish Pub im Bezirk. Es gibt einen Pub Quiz und Sport-Übertragungen.

Kaffee Burger

Torstr. 58/60, 10119 Berlin
http://www.kaffeeburger.de
U2 Rosa-Luxemburg-Platz

Heimat der berühmten „Russendisko“

White Trash Fast Food

Schönhauser Allee 6-7, 10119 Berlin
www.whitetrashfastfood.com
U2 Rosa-Luxemburg-Platz

Der seltene Dreierschlag aus Restaurant, Live-Musik Club und Tattoo-Studio.

Franken

Oranienstr. 19a, 10999
http://franken-bar.de
U1 & U8 Kottbusser Tor

Ein echtes Original. Ein bisschen trashig, hat aber die ganze Nacht auf.

Café Zapata

www.cafe-zapata.de

War mal bei uns um die Ecke, im Kunsthaus Tacheles, bevor beides geschlossen wurde. Der Fortschritt ist unaufhaltsam.